STARTSEITE - Impressum
 
Registrieren?
  ...fair play!  
 Die nächsten BEGEGNUNGEN
 
  
 Die letzten ERGEBNISSE
 
  
 LUST auf HANDBALL ?
 
  

Der Bericht

Keine Grafik vorhanden! Mini - Freitag, 02. März 2018, 08:04:02 Uhr
Faszination Kinderhandball
Autor: Abteilung


Handballturnier der Minis und der E-Jugend in Lauf

Ganz im Zeichen des Handballsports stand am 18. Februar ein Turnier in der Haberlohhalle in Lauf, das der TV 1877 als gastgebender Verein ausrichtete. Vier Vereine (HC Erlangen, HC Forchheim, TSV 04 Feucht, TV 1877 Lauf) nahmen am Vormittag mit insgesamt 12 Mannschaften am Turnier der Minis für Kinder bis zum Alter von 8 Jahren teil. Gespielt wurde gleichzeitig auf zwei Feldern der Halle. Im Feld dazwischen waren Spiel und Sportgeräte aufgebaut. Hier konnten sich die Kinder während der Spielpausen die Zeit vertreiben. Insgesamt erzielten die Kinder bei diesem Turnier 174 Tore. Die Eltern halfen mit bei der Vorbereitung und beim Verkauf von Essen und Getränken während des Turniers.
Am Nachmittag fanden dann die Spiele der E-Jugend für Kindern bis zum Alter von 10 Jahren statt. Beteiligt waren Mannschaften aus folgenden Vereinen: TV 1877 Lauf, TS Herzogenaurach, DJK Neumarkt, TSV Röthenbach und TSV Winkelhaid. Wie schon am Vormittag waren auch hier alle Beteiligten mit großer Begeisterung bei der Sache.

Petra Gsell und ihre Tochter Stefanie trainieren beim TV 1877 Lauf die Jungen und Mädchen in den Altersstufen von 4 bis 8 Jahren (Minis) und von 8 bis 10 Jahren (E-Jugend). In den Übungseinheiten stehen altersgerechte Spiel- und Trainingsangebote sowie der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Die Kinder werden behutsam und in spielerischer Form an die Anforderungen des Handballsports herangeführt. Sie lernen, mit dem Ball umzugehen, das richtige Tempo einzuschlagen, sich freizulaufen und ihre Mitspieler(innen) ins Spielgeschehen mit einzubeziehen. Daneben werden wichtige und unverzichtbare soziale Werte wie Achtung und Respekt vor dem Mitspieler und dem Gegner vermittelt. Die beiden Übungsleiterinnen sind auch außerhalb des sportlichen Rahmens wichtige Ansprechpartnerinnen der Kinder für deren Sorgen und Nöte. Bei der Organisation und Durchführung des Turniers wurden sie von Petras Mann Alfred und Sohn Michael tatkräftig unterstützt.

Kinder, die Interesse am Handballsport haben und diese faszinierende Sportart selbst ausüben wollen, können jederzeit bei Trainingsstunden in der Haberlohhalle zusehen oder aktiv teilnehmen. Die Trainingszeiten sind jeweils donnerstags von 15.00 – 16.30 Uhr (E-Jugend) und von 16.30 bis 18.00 Uhr (Minis). Das Einsteigen in die Gruppen ist jederzeit möglich, die beiden Übungsleiterinnen würden sich über neue handballbegeisterte Kinder sehr freuen.
 TERMINE - INFOS - BILDER
Verabschiedung Petra und Jürgen 14.04.2018
Verabschiedung Petra und Jürgen am 14.04.2018

b27c50b4-95c0-41a7-81cb-686a789d592e
MJD-BOL Spieltag am 11.03.2018
 
  
 SPONSOREN